AGB`s - www.kvg-kaminholz.de - KvG Service WEEZE - Kolb-van Gellekom GbR

1. Geschäftsbedingungen
Unsere Lieferungen, Angebote und Auftragsbestätigungen erfolgen aufgrund dieser Geschäftsbedingungen. Unsere Angebote sind stets in jeder Hinsicht unverbindlich, falls nicht schriftlich etwas anderes vereinbart worden oder die Lieferung erfolgt ist. Die Bestellung wird bindend, sobald sie durch ein Telefonat , E- Mail ,Fax oder Brief von uns bestätigt wurde.

2. Kaminholz
Die Angaben von Mengen, Maßen, Trockenheitsangaben und Qualitäten unterliegen den bei Naturprodukten üblichen Schwankungen. Als "trocken" bezeichnete Ware wird von uns stichprobenartig geprüft und hat einen Feuchtigkeitsgehalt unter 23% beim verladen. Spätere Reklamationen aufgrund einer Verschlechterung des Feuchtigkeitsgehalt durch falsche Lagerung oder Witterungseinflüsse sind ausgeschlossen. Nicht ausdrücklich als "trocken" deklarierte Ware ist nicht zum sofortigen Abbrand geeignet und muss vom Kunde entsprechend gelagert werden. Der Käufer ist selbst für die fachgerechte, trockene Lagerung des Kaminholzes verantwortlich.
Der Verkauf von Kaminholz erfolgt nach Schüttraummetern (Srm). Ein Srm entspricht ca. 0,65 - 0,75 Kubikmeter ofenfertige Scheite. Ofenfertige Kaminholzscheite haben eine Länge von 30 cm, sofern keine abweichende Vereinbarungen getroffen werden. Produktionsbedingte (schnittbedingte) Abweichungen von bis zu 5 cm längeren, oder bis zu 5 cm kürzeren Längen gelten als vereinbart. Dieses beeinträchtigt aber die Qualität, sowie die gelieferte Menge nicht. Kaminholz Laubbaummischungen können aus folgenden Holzarten bestehen, wie z.B. Eiche, Buche, Ahorn, Birke, Erle usw., aber keine Pappel. Die prozentuale Mischung der Holzarten kann nicht fest bestimmt werden und ist somit immer unterschiedlich. Wir können keine Garantie für dauerhaften Vorrat aller Produkte (Holzarten) geben. Bilder im Online-Angebot dienen lediglich zur Illustration.

3. Lieferung
Für die richtige Auswahl von Produkten insbesondere Art, Menge und Maße ist der Käufer verantwortlich. Der Käufer ist verpflichtet, die Ware bei Entgegennahme selbst auf Vollständigkeit und Güte zu überprüfen. Preise für die Lieferung entnehmen sie bitte unserer Service Seite.
Wir fahren auf Ihrem Grundstück grundsätzlich immer nur soweit, wie es das jeweilige Fahrzeug zulässt. Das Abladen i.d.R. vom Anhänger kann direkt auf Ihr Grundstück erfolgen. Wir können jedoch keine Verantwortung für eventuelle Beschädigungen übernehmen, die durch das Befahren des Grundstücks oder durch das Abladen entstehen, sofern nicht grobe Fahrlässigkeit vorliegt. Sofern das Abladen vor dem Grundstück erfolgen soll, sorgen Sie bitte rechtzeitig für eine eventuell erforderliche Genehmigung sowie eine ausreichende Sicherung.

Bei allen Holzarten und die damit verbundene Bestellung gilt: Ab 7 Srm / 5 Rm wird eine zweite Anfahrt in Rechnung gestellt.

Die Lieferfrist wird zwischen uns und dem Besteller vereinbart. Sollte eine Verzögerung bei der Belieferung auftreten, ist der Besteller so schnell wie möglich zu informieren. Jeder Vertragsabschluß erfolgt unter dem Vorbehalt der Liefermöglichkeit. Nicht vorhergesehene Betriebsstörungen, höhere Gewalt, Defekte an Transportmitteln, Stau oder ähnliches.

4. Zahlung
Die Bezahlung erfolgt in bar bei Anlieferung. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Erfüllung aller Verbindlichkeiten aus diesem Vertragsverhältnis unser Eigentum. Der Verkäufer ist berechtigt, von dem Vertrag zurückzutreten, wenn der Käufer die Abnahme der Ware verweigert hat. Alle Preise sind inklusive der aktuell geltenden gesetzlichen MwSt.

5. Widerrufsrecht
Ein Widerruf Ihrer Bestellung ist rechtzeitig vor vereinbartem Auslieferungstermin möglich, es entstehen keinerlei Kosten.

6. Datenschutz
Die von Ihnen an uns übermittelten Bestelldaten, werden ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung genutzt. Eine Weitergabe an Dritte zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet de facto nicht statt. Nach Abwicklung Ihrer Bestellung und erfolgter Auslieferung werden Ihre Daten von Hand gelöscht. Wir verwenden keine sogenannten Cookies. Durch die Nutzung unseres Bestellsystems erklären Sie sich einverstanden mit dem Umgang der übermittelten Daten.

Server Datenschutzrichtlinien unterliegen One.com

7. Salvatoresche Klausel
Bei Unwirksamkeit einer der vorangehenden Bestimmungen bleibt die Wirksamkeit der übrigen unberührt. Die unwirksame Klausel wird sodann einvernehmlich durch eine ersetzt, die wirtschaftlich und ihrer Intention nach der unwirksamen Klausel am nächsten kommt.

© 2008 - 2018 Kolb-van Gellekom GbR.
Alle Rechte vorbehalten.
Alle Angaben ohne Gewähr.
Feuer beruhigt die Seele

Kaminfeuer